Jahrgänge und Gruppen


Gruppenbild mit Lehrer Ax aus der Villmarer Schule.
Abgebildet ist der Jahrgang 1903.
Es sind wohl aber auch Kinder anderer Jahrgänge mit auf dem Bild

Herrengruppe vor dem Laufbrunnen vor dem Marienstätter Hof

Schuljahrgang in der alten Schule. Auf der Tafel steht das Datum 02.11.1927

Dies ist wohl auch ein Schuljahrgang. Obere Reihe 5. von links Josef Paul Höhler genannt Vetter (Steinmetz). Zweite Reihe zweite von links im schwarzen Kleid Anni Rosbach und erste Reihe, ganz rechts außen Anna Flach 

Singer "Näh- und Strickkursus 1929
Aufnahme könnte vor dem Haus Bayer in der Weilburger-Straße gemacht worden sein
rechts der Eingang zum kleinen Graben und hinten die Säule vom Brunnen, der damals noch dort stand. Foto von Roger Dill

Gruppenfoto, vermutlich Mitwirkende für eine Theateraufführung. Bild war in der Mitte durchgerissen. Ich habe es zusammengeklebt und ein wenig retuschiert. Daher sind einige Personen in der Mitte nicht erkennbar.

Damengruppe. Ist wohl ein sehr altes Foto. Damals mußte man noch einen Moment stillhalten wenn der Auslöser gedrückt wurde.

Jahrgang 1902

Jahrgang 1903 im Jahr 1928

Jahrgang 1903

Jahrgang ?  Aufnahme um 1920

hintere Reihe: Else Speier, Gretel Müller, Regina Schermuly, nn, Elisabeth Kullmann, Eva Behr, Elisabeth Brahm, nn, Oma Zöller, Margartehe Mallebre, Anna Jaick, Anna Stillger, Margarethe Laux, Mutter von Holz, Elisabeth Schmidt
vordere Reihe: Lenchen Brahm, Rosa Dernbach, Greta Durrer, Elisabeth Dernbach, Anna Schäfer, nn, nn, Maria Witterhold, Paula Ricker, Maria Heftrich
jeweils von links

Jahrgang 1909

Jahrgang 1909 bei der Feier zum 50-jährigen im Gasthaus zur Krone

Jahrgang 1909 bei der Feier zum 50. Geburtstag

Diese Herren vom Jahrgang 1909 nannte man die "Elite"
Sie waren bekannt für allerlei Streiche und für ausgedehnte Frühschoppen

Die Villmarer Familie "Friedrich"

Groß und Klein auf dem Bänkchen vor dem Haus

Besuch aus Amerika. Vordere Reihe von rechts: Peter Caspari, Truly geb. Aumüller-Brewer - der Besuch aus Amerika, Margaretha Caspari, Josef Flach, Elisabeth Müller, nn, nn, Zweite Reihe von rechts: nn, Simon Jaick, Mathilde Jaick, Karl Rosbach, Änni Rosbach, nn, Erika Flach, Susi Brahm. Die Männer sind teils Jahrgang 1918/1919

Kameradschaft 1919

Jahrgang 1921 mit Lehrer Schmidt

Jahrgang 1926/1927

Jahrgang 1929

Schulzimmer 1932 mit Rektor Kohlbeck

vor der alten Schule im Flecken

Jahrgang 1930 in Winterkleidung mit Hut, so wie es damals üblich war

Jahrgang 1930 an Fastnach 1954. Sparsam kostümiert hatten sie trotzdem ihren Spaß

Jahrgang 1930/31 als Zigeunergruppe an Fastnacht 1951

Stammtisch 1931 im Deutschen Haus (Durrer)
Damals zog man sich noch gut an, wenn man ins Gasthaus ging

Stammtisch 1931 im Deutschen Haus (Durrer)
Josef Hausen, der Feuerwehrkommandant, mit Tablett auf dem Kopf

Stammtisch 1931 im Deutschen Haus (Durrer) mit Stammtischwimpel

Jahrgang 1930 auf Tour

Fastnacht 1954

Jahrgang 1938 bei der Schulentlassung 1953

Jahrgang 1939 als Kirmesburschen

Jahrgang 1939 mit Lehrer Pins 1951

Jahrgang 1939 im alten Schulhof unter den Kastanienbäumen

Jahrgang 1939 vor der Klickermill

Jahrgang 1940 auf der Treppe der Schule in der Zehntenstrasse (heue Kirmesplatz)

Jahrgang 1940

Ein sangeslustiges Völkchen. Belegschaft Dyckerhoff Neumann zur Verleihung des Bundesverdienstkreuzes

Jahrgang 1943 mit Lehrer Arthen 1950

Jahrgang 1946/1947

Jahrgang 1947/1948 mit Lehrerin Frau Hartmann. Die Jungs in Lederhosen, die Mädchen im Kleid.

Jahrgang 1948/1949 mit Frau Hartmann. Aufnahme von 1958

Jahrgang 1948 - 1949

Schulklasse 1948

Schulklasse

Studenten

Veteranen mit Orden und Ehrenzeichen

Dernbacher Schwestern

Dernbacher Schwestern

Kindergartenkinder mit Dernbacher Schwester und Küster?

Kinderoper 1952  Der Igel als Bräutigam

Kinderoper 1952  Der Igel als Bräutigam

Kinder beim Faschingsumzug in der König-Konrad-Str.

Kinder beim Faschingsumzug obere König-Konrad Strasse

Kommunionkinder auf der Treppe zum Pfarrhaus

Zeltlager Kirchähr 1961

Zeltlager Kirchähr 1961

Wallfahrt nach Walldürn

Wallfahrt nach Walldürn

Erinnerungsfoto von Arbeitskräften, die im Ruhrgebiet auf dem Bau gearbeitet haben.
Rückseitig auf dem Foto ist zu lesen: "Zum Andenken an Langschede/Ruhr. Villa schwarzer Löffel
vom Freund Karl Ebel, Essen an der Ruhr, Rolandstrasse

Um 1940 auf dem Bänkchen vor dem Haus

Vogelhochzeit 1959

Abschied von der alten Schule in der Zentenstraße 1953

Jahrgang 1949 beim Umzug in die neue Schule

Jahrgang 1953 mit Schwester Ermengarda im Kindergarten

Jahrgang 1954 beim Tänzchen an der Zehntenscheune (Kindergarten)

Jahrgang 1954/55 bei der Erstkommunion

Jahrgang 1954/55 bei der Schulentlassung

Jahrgang 1954/55 bei der Schulentlassung

Wilhelm Tell Aufführung 1923

Wilhelm Tell Aufführung 1923

Publikum bei der Wilhelm Tell Aufführung auf der Tellswiese

Nähschule im Schwesternhaus

Theatergruppe der Teutonia 1936 zum 100jährigen Jubiläum

an Fassenacht

Kindergartenkirmes 1986

900 Jahr Feier im Jahr 1953

Die nachfolgenden Fotos wurden bei Aufführung von "Das Villmarer Spiel" 1953 aufgenommen. Die Mitwirkenden sind Villmarer Bürger . Das Theaterstück stammte von Josef Fabisz, Eltville

Besucher bei der Aufführung "Das Villmarer Spiel" 1953 vor dem Pfarrhaus 

Eröffungsfeier Klickermill 1983

Jahrgang 1971/1972 mit Lehrer Eppstein

Treffpunkt Rathausecke
Auf dem Fahrrad Josef Trost, unten v.l. Elfi Schröder, Beate Schröder, Heinz Schmidt, Michael Schmitt, Helmut Reich. oben v.l. Roland Schröder, Bernd Höhler, Bernd Klersy, Stefan Scheu, Alfred Höhler, Wolfgang Heun, Paul Ackermann mit Beate Brahm 

Treffpunkt Rathausecke

Jugendliche am Lagerfeuer

Demo für ein Jugendzentrum

Demo für ein Jugendzentrum

bei Maritza

Geldmeier in jungen Jahren

Günter Schmidt  (s`Güntersche"

In der Kneipe links Erhard Kaiser, rechts Günter Schmidt

Die Steckenmänner

Zaungäste

Anlass für diese Runde ??

Kindergarten um 1959 Aufführung Vogelhochzeit

Karneval in der Schule um 1987


Festzug zur 950-Jahr Feier im Jahr 2003